HochmeisterChor


© Ignatz Deckardt

Seit 2014 arbeite ich mit den rund 35 Sängerinnen und Sängern des Wilmersdorfer HochmeisterChores. Der Chor realisiert zwei bis drei Konzertprojekte im Jahr, zu denen regelmäßig auch eine weihnachtliche Matinee auf dem Gemeindefest "Saus & Braus" der Hochmeister-Gemeinde am zweiten Advents-Sonntag gehört.

Unsere letzten Konzertprojekte waren ein Gemeinschaftskonzert mit dem Bremer Chor "Frohes C" (Licht und Schatten, Mai 2015), ein Programm mit Renaissance-Liedern ("Bonjour, ma douce rebelle", März 2016) und zuletzt im Juli die Mitwirkung bei der mehrmaligen Aufführung von Händels "Dettinger Te Deum" unter der Leitung von Christian Hagitte in der Hochmeisterkirche.

Probenzeit: jeden Montag von 19.30 bis 22 Uhr

Ort: Hochmeister-Gemeinde, Berlin-Halensee, Paulsborner Str. 86

Nächster Auftritt: im Konzert "Autumn Leaves & Winter Wind" gemeinsam mit den Chören Liedschlag (Nienburg) und Reichwein Singverein am 1. Oktober um 18 Uhr in der Emmaus-Kirche

Der HochmeisterChor im Internet: www.hochmeisterchor.de